Georg Müller Grund- und Realschule

Buchstabenfest in Klasse 1

Geschafft! Voller Stolz feierten die Erstklässler mit einem Buchstabenfest, dass sie alle Buchstaben gelernt haben und sie nun „Könige und Königinnen der Buchstaben“ sind. Vielfältige Stationen rund um die Buchstaben ließen die Zeit vergehen wie im Flug. Wörter fühlen, Buchstabennudeln löffeln und zu Wörtern zusammensetzen, Wörter drucken, Buchstaben mit dem Körper formen und erraten, Geheimschrift entziffern oder Spiegelschrift lesen: Für die Buchstaben-Experten kein Problem.

Zu einem richtigen Fest gehört natürlich auch etwas Richtiges zu essen – in diesem Fall waren das allerlei von den Eltern beigesteuerte Leckereien, die auf das Thema „Buchstaben“ abgestimmt waren: Buchstabenplätzchen sowie Muffins und Kuchen mit Buchstaben verziert. Wir hatten viel Spaß miteinander und es hat allen prima geschmeckt!

Sporttag der Realschule

Beim diesjährigen WVR-Sporttag am Mittwoch, den 25. April, tauschten die Realschüler der Georg-Müller-Schulen ihre gewohnten Klassenzimmer mit der Alleensporthalle. Rund 40 Schüler kämpften in sechs altersgemischten Teams um den Sieg beim Fußballturnier. Die anderen unterstützten ihre Mitschüler lautstark als Fans oder versuchten einen der begehrten Hauptpreise am Glücksrad abzusahnen. Der Kiosk versorgte alle mit salzigen Snacks, Getränken und kleineren Süßigkeiten. Organisiert wurde das Ganze von den Achtklässlern; schon monatelang war vieles überlegt, geplant und vorbereitet worden. Auch am Sporttag selbst waren die 8er als Mitarbeiter am Kiosk oder beim Glücksrad, in der Regie (Turnierleitung) oder als Schiedsrichter im Einsatz und gewährleisteten die reibungslose Durchführung des Sportevents. Beim stimmungsvollen Höhepunkt waren dann auch einige Lehrer gefordert: Trotz des 0:2-Rückstandes erreichten sie noch ein 2:2 im spannungsgeladenen Spitzenspiel gegen eine Schülerauswahl und gewannen am Ende glücklich im Siebenmeterschießen…

Alles in Allem: Ein erlebnisreicher und spaßiger Tag, der die Schul(sport)gemeinschaft gestärkt hat!

Minivorträge in Klasse 1

Jedes Kind ist auf irgendeinem Gebiet Experte!  Aus dieser Überzeugung heraus startete in Klasse 1 die Reihe „Minivorträge“, bei dem jedes Kind auf freiwilliger Basis sein Expertenwissen in der Klasse präsentieren durfte – zu einem selbst gewählten Thema und mit freier Gestaltungswahl. Mit großem Engagement schlüpften viele Kinder in die „Lehrerrolle“. So erfuhr die Klasse aus erster Hand viel Wissenswertes und Staunenswertes über Bogenschießen, tamilische Schriftzeichen, verschiedene Haustiere, Querflöte, Fußball und Basketball. „Das war so, so, so, so interessant, ich hätte dir noch stundenlang zuhören können!“, so ein begeisterter Schüler bei der anschließenden Feedbackrunde.  Was für ein schöneres Lob kann es geben?

Wie ernähre ich mich gesund?

Besuch der BeKi-Referentin Frau Salomon-Berle in Klasse 1

 

„Wie ernähre ich mich gesund?“ – dieser Frage gingen die Erstklässler der Georg-Müller-Schulen mit Frau Salomon-Berle, Referentin für Bewusste Kinderernährung, in drei spannenden Unterrichtsstunden auf den Grund. Gemeinsam wurde eine Fülle an Lebensmitteln ausgepackt und anhand der Ernährungspyramide den verschiedenen Lebensmittelgruppen zugeordnet. Praktisch erfahrbar wurde für die Kinder anschließend, wie ein gesundes und auch leckeres Frühstück aussehen kann. Jeder durfte seine Haferkörner selbst in einer Maschine zu Haferflocken pressen und sich dann an einem reichen Buffet mit selbst zubereitetem Obst sowie mit Milch, Jogurt und Nüssen bedienen. Beim Schülerfeedback nach dem Essen und Aufräumen wurde klar:  Selbst Hand anlegen macht Spaß – und das Müsli schmeckt nochmal so gut.  „Zu Hause wollen wir das auch mal ausprobieren“, so die Meinung der zufriedenen Kinder.

„BeKi“ – „Bewusste Kinderernährung“ ist eine Initiative des Landes Baden-Württemberg (Infos unter www.beki-bw.de). BeKi-Referentinnen informieren unter dem Motto „Fit essen schmeckt“ in Schulen und Tageseinrichtungen rund um gesunde Ernährung.

Wir sagen Dankeschön

... ein kleiner Teil der angeschafften Sportgeräte

Die Georg-Müller-Schule nahm erneut an der Sport-Sponsoring-Aktion der Gesellschaft für Sportförderung (GFS) teil. Die GFS mit Sitz in Böblingen hat es sich zum Ziel gesetzt, das Sport- und Bewegungsangebot in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen zu verbessern.

Unsere Schüler können sich über viele neue Sportartikel freuen, die dank der vielen Sponsoren aus der Region und einer beachtlichen Summe von 2500 € erworben werden konnten.

Die Unterstützung von Sponsoren bedeutet hier die Wegbereitung einer gesundheitsorientierten Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen.

Nicht nur für den Sportunterricht, ebenso für die Betreuung der verlässlichen Grundschule sowie für die Ganztagesbetreuung eröffnen sich hierdurch neue Möglichkeiten.

Auf diesem Wege noch einmal herzlichen Dank an alle Sponsoren, die  dies mit möglich gemacht haben. Sie werden im Folgenden genannt:

 

Folgende Sponsoren haben gespendet:

 

Änderungschneiderei Dawod, Claudio Pinchi-Sanitär und Heizung, Elektrotechnik NOfz, IMMOSüdwest Immoblilien GmbH, Inter Card GmbH, Kurt Meder GmbH, Peric CNC-Fertigung GmbH, Peter Schmid Technischer Bedarf, Restauran Ali Baba, ROMESS-Rogg Apparate, Stein Automation, Streicher- Küchen, Bad und mehr, Team Harant GmbH, VS-Glaserei Ulrich Wentz

Kontakt

Georg Müller

Grund- und Realschule

Eichendorffstr. 31

(Zugang: Schubertstr. 11)

78054 Villingen-Schwenningen 

Telefon: 07720/994747

Telefax: 07720/2369831

Mail:info@gmsvs.de

Kurzinfo Termine:

Letzter Schultag Unterricht beginnt um 7.40 Uhr und endet um 11.15 Uhr.

Jene Grundschulkinder, die nicht abgeholt werden können, können im Rahmen der verlässlichen Grundschule bei uns betreut werden.

_____________________

Erster Schultag

Das neue Schuljahr 2018/2019 beginnt am Montag, den 10.09.2018.

Der Unterricht startet um 7.40 Uhr und endet um 12.05 Uhr.

Zur ersten Unterrichtsstunde treffen sich die Klassen 2-4 im Medienraum und die Klassen 6-10  in der Aula, um einen gemeinsamen Start ins neue Schuljahr zu begehen.

____________________

Einschulungstag für

die neuen Erstklässler

Freitag 14.9.2018, um

16.00 Uhr in der Aula

_____________________

Einschulungstag für

die neuen Fünftklässler

Dienstag 11.09.2018, um

8.30 Uhr in der Aula

------------------------------

 

Schulträger

Freie Christliche Schulen

VS gGmbH

Geschäftsführer:

Ivan Simunic,

Tanja Stadler

 

Eintragung:

Registergericht Freiburg

HRB716162

Steuernummer:

22103/86356

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Georg-Müller-Schulen